Fandom

Elder Scrolls Wiki

Ahkari

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Quotebg.png
„Sie mögen keine Fremden in ihrem Land. Deshalb wollen sie auch nicht, dass wir ihre Städte betreten. Sie halten uns alle für Taschendiebe und Skooma-Schmuggler. Das sind ungerechte Vorurteile, aber wir versuchen, sie einfach zu ignorieren.“
―Ahkari über die Nord

Ahkari ist eine Khajiit und Karawanen-Händlerin aus The Elder Scrolls V: Skyrim, welche zwischen Dämmerstern und Rifton, gefunden werden kann.

Hintergrund Bearbeiten

Ahkari reist mit Zaynabi, der auch ein Karawanen-Händler ist. Die beiden werden von Dro'marash und Kharjo beschützt, Dro'marash bietet Training in Redekunst und Kharjo kann dazu überredet werden, das Drachenblut auf seinen Reisen zu begleiten, wenn man sein Mondamulett gefunden hat.

Ahkari arbeitet für Ri'saad, einem anderen Khajiit-Händler mit einer eigenen Karawane. Während der Laufbahn des Dovahkiins in der Diebesgilde, kommt er irgendwann zu einem Punkt, an dem er Ahkari Mondzucker liefern muss. Dadurch sind alle Khajiit Handelskarawanen dazu bereit, gestohlene Ware zu kaufen. Man kann alles, was sie verkauft, in der unsichtbaren Truhe in Dämmerstern finden.

Handel Bearbeiten

Sie kauft alle Gegenstände (Waffen, Rüstungen, Kleidung, Tränke, Zutaten, Lebensmittel, Bücher, usw.). Als Schmuggler wird sie auch zufällig Dinge wie Mondzucker, Skooma oder ähnliches verkaufen.

Trivia Bearbeiten

  • Obwohl das offizielle Lösungsbuch sie als Adept Taschendiebstahl-Trainerin einstuft, bietet sie kein Training.
  • Eine Schmugglernotiz, gewidmet an sie, kann man unter einem Tisch in einer Höhle außerhalb von Weißlauf finden.
  • Kharjo nennt Ahkari in einer seiner Geschichten einen „Er“.
  • Obwohl Ahkari sagt, „Die meisten Menschen in Himmelsrand sehen uns als Taschendiebe oder Skooma-Händler“, trägt sie Skooma, welches in Tamriel illegal ist, bei sich, und verkauft es dem Spieler.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki