Fandom

Elder Scrolls Wiki

Alltag in Himmelsrand

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ssa-630-elder-scrolls-skyrim-npcs-e3-press-630w.jpg

Das Drachenblut marschiert durch Flusswald

Neben den zahlreichen Quests ist es dem Spieler freigestellt, ein Leben in Himmelsrand zu führen und abseits der Hauptgeschichte Abenteuer zu erleben.

Heirat

Hat man einem NPC im Spiel bei einer Sache geholfen, so sind sie ihm in der Regel freundlich gesinnt und können sich teilweise sogar dem Spieler anschließen. Einige sind auch potentielle Heiratskanidaten, die in Euren Haushalt einziehen können. Wollt Ihr jemanden heiraten, müsst Ihr Maramal, den Priester der Göttin Mara aufsuchen. Ihr findet ihn in Rifton im Tempel oder im Bienenstich. Kauft ein Amulett der Mara für 200 Goldstücke und tragt es. Sprecht ihr nun den potentiellen Heiratskandidaten an, wird er Euer Amulett bemerken und Euch fragen, ob Ihr den Bund der Ehe mit ihm eingehen wollt. Die Festlichkeiten finden im Tempel der Mara in Rifton statt. Rasse und Geschlecht spielen bei der Auswahl des Partners keine Rolle, er/sie muss dem Spieler nur freundlich gesinnt und heiratsfähig sein.

Häuser

Ihr könnt in allen Hauptstädten der Fürstentümer gegen ein Entgelt ein Haus erwerben. Zuvor müsst Ihr dem ansässigen Jarl jedoch beweisen, dass Ihr seiner Stadt würdig seid und müsst Aufgaben für ihn/sie erledigen. Es kann auch vorkommen, dass Ihr der Bevölkerung helfen müsst, um Euch einen guten Namen zu verschaffen. Der Vogt des Jarls verkauft Euch ein Haus und ist auch Ansprechpartner, wenn es um die Inneneinrichtung der Häuser geht.

Nutztiere

The-elder-scrolls-v-skyrim-screenshot-dog-640x325.jpg
Ihr könnt in Himmelsrand über ein Pferd und einen Hund verfügen. Die Pferde können größtenteils in Ställen für 1000 Goldstücke erworben werden, die sich vor den Toren einer Hauptstadt befinden. Hunde können vor dem Eingangstor Markarths für 500 Goldstücke erworben werden. Es kann bei einer zufälligen Begegnung in Himmelsrand aber auch passieren, dass man einem streunendem Hund begegnet. Hunde können den Spieler auf seinen Abenteuern begleiten.

Nebenjobs

ScreenShot119.jpg

Es gibt die Möglichkeit, sich ein kleines Taschengeld für kleinere alltägliche Tätigkeiten zu verdienen. In allen Provinzen werdet Ihr NPCs finden, die Euch für einen Nebenjob bezahlen:

  • Holz hacken (Sägemühlen, Ortschaften. Verkauft das gehackte Holz beim Vorsteher oder Händler)
  • Erntehelfer (Bauernhöfe. Meistens könnt ihr an die auf dem Feld arbeitenden NPCs Erntegut verkaufen)
  • Minenarbeiter (Minen. In einigen Minen arbeiten NPCs, die Euch Erze abkaufen)
  • Jäger (Wälder, Landschaft. Himmelsrand besitzt einen sehr hohen Wildreichtum)

Ihr könnt außerdem in Gewässern fischen oder versuchen, alle Insekten, die in einem Glas gefangen wurden, zu sammeln. Die Möglichkeiten bieten stundenlange Unterhaltung und Abwechslung!

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki