Fandom

Elder Scrolls Wiki

Anutwyll

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Anutwyll ist eine Ayleiden-Ruine in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Beschreibung Bearbeiten

Die Ruine liegt in der Region Nibenay. Gleich im Westen von ihr befindet sich ein kleines, gut verstecktes Lager, welches hin und wieder von Carandial benutzt wird. Dieser erforscht die Ruine an ein paar Tagen in jedem Monat.

In der Ruine leben einige verschiedene Kreaturen wie Land-Dreugh, Spriggan und Will-o-the-Wisp's auf zwei Ebenen und man findet hier unter anderem drei Welkynd-Steine und einen Varla-Stein, welchen man in einem Geheimraum bei den vielen Gasverströmern finden kann. 

Dort gibt es außerdem viele Fallen: Alles Gasverströmer. In einem Raum gibt es einen einzigen großen Gasverströmer, aber: Wenn man ihm zu nahe tritt, erscheinen um einen herum Wände und man verliert wegen dem Gas Gesundheitspunkte, ohne fliehen zu können. Die Wände gehen hinunter und kommen schnell wieder herauf (wenn man innerhalb der Zone ist), also muss man sich beeilen und/oder einige Tränke dabei haben. 

In den Inneren Kammern kann man die „Boss-Truhe“, einen Ayleiden-Reliquienschrein, finden. 

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki