Fandom

Elder Scrolls Wiki

Arnora Auria

9.647Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Arnora Auria ist eine Kaiserliche in The Elder Scrolls IV: Oblivion und die Freundin von Jorundr, der im Gefängnis von Bruma sitzt. Dort lebt sie in ihrem Haus. Das auffälligste an ihr ist ihre Kette, die wie das Amulett der Könige, nur mit blauem Stein, aussieht.

Persönlichkeit Bearbeiten

Sie ist eine ehemalige Diebin, die zusammen mit Jorundr auf Beutezug war. Dabei sind die beiden teilweise sehr rabiat vorgegangen und haben ihre Opfer einfach erschlagen. Heute hat sie sich zur Ruhe gesetzt und möchte ihre Ruhe und ihren Anteil von Jorundr haben. Sie wirkt sehr direkt und unfreundlich in den Gesprächen.

Interaktion Bearbeiten

In der Quest Zwei Seiten der Medaille muss man ihr helfen, das Geld, das Jorundr von ihr gestohlen hat, wiederzuerlangen. Dabei verlangt Jorundr ihren Tod, da sie dafür gesorgt hat, dass er im Kerker gelandet ist. Als Beweis möchte er das Amulett haben, dass sie trägt. Wenn der Spieler sich mit Anora zusammentut, gibt sie ihm das Amulett für eine Täuschung. Optional kann man sie auch erschlagen und sich das Amulett nehmen.

Geht man auf die Täuschung ein, wird Anora im Questverlauf von Tyrellius Logellus erschlagen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki