FANDOM


Siehe auch: Auriels Bogen

Auriels Bogen ist ein Bogen in The Elder Scrolls V: Dawnguard.

FundortBearbeiten

Man erhält ihn im Laufe der Quest Berührung des Himmels.

EffektBearbeiten

Durch ihn ist es möglich, die Sonne zu verdunkeln und somit den Vampiren enorme Macht zu verschaffen. Zur Verbannung der Sonne benötigt man Blutverfluchte Elfenpfeile, welche man aus Elfenpfeilen sowie aus dem Blut eines reinen Vampires erschaffen kann.

Auch ist es möglich, den Bogen für den Kampf gegen die Vampire zu benutzen. Um dafür die volle Macht des Bogen nutzen zu können, benötigt man Sonnengeweihte Elfenpfeile. Diese werden durch Ritter-Paladin Gelebor erschaffen, indem er die geweihten Pfeile aus Elfenpfeilen erschafft.

Quotebg
"Auriel selbst soll den Bogen in längst vergangenen mystischen Zeiten in der Schlacht gegen die Streitkräfte Lorkhans geführt haben. Es gibt in ganz Tamriel kein anderes mit solcher Handwerkskunst gefertigtes Stück - vielleicht nicht einmal über Tamriel hinaus."
Ritter-Paladin Gelebor

Schießt man mit dieser Waffe genau in Richtung Sonne, erhält man die Errungenschaft Auriels Bogen.