Fandom

Elder Scrolls Wiki

Babette

9.633Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare14 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Babette ist eine weibliche Bretonin in The Elder Scrolls V: Skyrim. Sie gehört der Dunklen Bruderschaft an und besitzt eine hilfreiche Eigenschaft, die ihr bei ihrer Arbeit in dieser hilft.

Sie wurde, als sie zehn Jahre alt war von einem Vampir gebissen. Dadurch behielt sie ihr sehr junges Aussehen und kann nun als Vampir  ihre Opfer in einen Hinterhalt locken, indem sie das hilflose Mädchen spielt das Hilfe benötigt. Anschließend überwältigt sie ihr Opfer und bringt es zum Schweigen.

Dunkle BruderschaftBearbeiten

Der erste Kontakt mit ihr kann nur bei der Aufnahme in die Dunkle Bruderschaft und der anschließenden Zusammengehörigkeit stattfinden. Hierbei erfahrt ihr recht schnell, dass sie trotz ihrer offensichtlichen Jugend mehr als nur ein kleines Kind ist.  Bei Gifttränken kann sie euch aufgrund ihres langen Lebens und der Tatsache, dass sie eine Vampirin ist, zur Hand gehen, zudem verkauft sie alchemistische Zutaten.

Aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung in der Alchemie bietet sie auch Training bis zum Meisterstatus an.

TriviaBearbeiten

  • In einer Diskussion erzählt sie den Assassinen, wie sie von einem älteren Mann, in der Rolle des hilflosen Mädchens in einen Hinterhalt gelockt wurde. Die Ironie des Hinterhaltes war allerdings, als genau das Gegenteil eintrat, er gebissen wurde und vermutlich von ihr getötet wurde.
  • Nach ihren eigenen Aussagen ist sie schon über dreihundert Jahre alt.
  • Wenn man das DLC The Elder Scrolls V: Dawnguard installiert hat, ist es möglich, Babette in der Wildnis anzutreffen. Dabei sitzt sie vor einer Leiche, deren Blut sie offensichtlich grade getrunken hat. Wenn man sie darauf anspricht, macht sie den Zuhörer darauf aufmerksam, dass Nazir zwar ein fabelhafter Koch ist, sie selbst jedoch einen eher "anspruchsvollen" Geschmack hat. Des weiteren empfiehlt sie dem Zuhörer, selbst einmal von der Leiche zu kosten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki