FANDOM


Nicht zu verwechseln mit Beatrice.

Beatrice Gene ist eine Bretonin in The Elder Scrolls IV: Oblivion, welche in Anvil lebt und sich hauptsächlich im Schloss Anvil im Speisesaal aufhält. Dort arbeitet sie als Angestellte, wo sie die Räume sauber hält und generell im Schloss für Ordnung sorgt.

QuestsBearbeiten



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!



Der glücklose LadenbesitzerBearbeiten

Sie kennt den Laden Lelles’ Qualitätswaren und kann etwas über ihn sagen.

DiebesnestBearbeiten

Sie weiß, wo sich die Hrota-Höhle befindet. Sie weiß auch, dass Neuheim dem Rundlichen einige Sachen gestohlen wurden.

Die Täuschung der SirenenBearbeiten

Sie weiß etwas über die Diebe und sie weiß, mit wem man über das Problem reden kann.

Wir kümmern uns um LexBearbeiten

Sie ist eine von den Personen, die während dieses Quests sterben können; wenn man versucht, Hieronymus Lex wieder nach Schloss Anvil zu überstellen, kann es passieren, dass Beatrice dabei stirbt, wenn man entdeckt wird.

Wo Geister frei sich tummelnBearbeiten

Sie weiß etwas über Velwyn Benirus.