Fandom

Elder Scrolls Wiki

Bersi Honig-Hand

9.647Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bersi Honig-Hand ist ein Nord aus The Elder Scrolls V: Skyrim. Er ist der Besitzer und Verkäufer im Verpfändeten Pfifferling, einem Gemischtwarenladen in Rifton.

Er ist bekannt dafür, sehr großzügig zu sein und seine Ehefrau Drifa wünscht sich, dass er sich öfters mal um sich selbst und nicht um die Bedürfnisse der Stadt kümmert.

Wilhelm, ein Bewohner von Ivarstatt, ist mit ihm befreundet.

Quests Bearbeiten

Er ist eines der drei Ziele in der Quest Geschäftliche Angelegenheiten. Man muss die Schulden, die er bei Brynjolf hat, eintreiben, indem man ihn in einer Schlägerei besiegt oder seine wertvolle Dwemervase zerstört. Sobald eine der beiden Möglichkeiten getan wurde, gibt er einem 100 Gold.

Unmittelbar nach dem Kampf dreht er sich zu seiner Frau Drifa um und fragt nach einem Gewürz, das im Geschäftsbuch verzeichnet ist und 300 Septime gekostet hat.

Trivia Bearbeiten

  • "Bersi" ist das italienische Wort für „betrunken“.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki