Fandom

Elder Scrolls Wiki

Beschlagene Rüstung (Skyrim)

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Beschlagene Rüstung ist ein leichtes Rüstungsteil in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundorteBearbeiten

  • Bei Schmieden oder Händlern
  • Von Personen getragen
  • Von Banditen getragen
  • Herumliegend oder in Truhen

SchmiedenBearbeiten

Um dieses Rüstungsteil zu schmieden, wird kein spezieller Perk benötigt. Man braucht jedoch einige Materialien: drei Lederstreifen, vier Stück Leder und ein Eisenbarren.

Will man sie verstärken, so erfordert dies ein weiteres Stück Leder, welches man auf einer Werkbank zum Einsatz bringen kann.

TriviaBearbeiten

  • Wenn man mit der Rüstung an Wachen vorbeigeht, sprechen diese den Spieler auf seine "Banditenrüstung" an.
  • Die Rüstung lässt den Oberkörper zu einem großen Teil frei, was den Schutz in Frage stellt, da Bauch und Brust Haupttrefferpunkte darstellen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki