FANDOM


Besitztümer von Jarl Gjalund ist ein Buch in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundortBearbeiten

InhaltBearbeiten

Bestandsaufnahme des Besitzes von Jarl Gjalund
von
einem unbekannten Verfasser

Bezeugt von Slafknir dem Schreiber, vor Alten wie Neuen Göttern beschworen

Weißlauf: Besitz des Jarl, mit reichlich Wasser und Weideland. Heimat von Jorrvaskr, der weit bekannten Halle der Gefährten.

Roriks Hofstatt: ein kleiner Bauernhof im westlichen Tiefland. Getreide, Leder, Pferde.

Granithügel: drei Höfe und ein Gasthaus, gleich nördlich von Falkenring. Allwöchentlich wird hier ein Markt abgehalten.

Hrol'dan: eine geräumige Holzhalle und Weideland, wurden jüngst den Bürgern von Reach abgezwungen. Silber und Eisen als Tribut von den Einheimischen.

Bromjunaar: eine alte Siedlung, hat viel von ihrem früheren Glanz verloren. Holz und Stein.

Korvanjund: eine kleine, befestigte Siedlung. Häute und Met.

Volunruud: eine befestigte Holzhalle, unweit der Kluft der Kolosse. Met und gearbeitetes Elfenbein.

Hillgrunds Hofstatt: ein großes Gehöft am Fuße des Monahven. Getreide, Met, Honig.