FANDOM


Biene Amelion ist eine Bretonin in The Elder Scrolls IV: Oblivion

HintergrundBearbeiten

Sie lebt in Staade und trägt einem einmal auf, ihr Brusef Amelions Rüstung zu bringen (man kann ihr auch Gold geben), damit sie ihren Vater Marcel Amelion, der gefangen gehalten wird, mit Lösegeld befreien kann. Er kommt also wieder nach Staade und sie haben ein kurzes Zusammenleben, welches endet, als die Schwarzwaldrotte alle Bewohner in Staade tötet. Marcel war während dem Gemetzel abwesend und ist deshalb der einzige Überlebende, aber Biene ist verstorben.

QuestsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki