FANDOM


Nicht zu verwechseln mit Brina Merilis.

Birna ist eine weibliche Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim. Sie führt das Geschäft Birnas Überreste in Winterfeste.

Hintergrund Bearbeiten

Ihr Bruder ist Ranmir, mit dem sie sich dauernd streitet. Es ärgert Birna, dass Ranmir kein Geld verdient, dafür jedoch Unmengen für Alkohol ausgibt, wobei das meiste des Geldes von Birna stammt. Sie lebt nur in Winterfeste, weil sie zu wenig Geld zum Wegziehen hatte und es daher als Händlerin versucht hat.

Als Gemischtwarenhändlerin kauft Birna fast alles. Ihr Startguthaben beträgt 750 IconGold, sollte man jedoch in ihr Geschäft investieren, beträgt ihr Guthaben 1250 IconGold, und mit dem Perk Meisterhändler hat sie sogar 1000 IconGold mehr.

Birna trägt eine Tunika mit Gürtel und ein Paar Stiefel. Zudem ist sie mit einem Eisendolch bewaffnet und trägt einen Schlüssel zu Ranmirs Haus.

Interaktionen Bearbeiten

Yngolhügelgrab Bearbeiten

Das Drachenblut kann ihr die Korallendrachenklaue abkaufen. Dazu sagt sie, dass man die Klaue mit zum Yngolhügelgrab nehmen und ihr Bescheid sagen solle, falls dort etwas Nützliches zu finden sei.

Hauptfertigkeiten Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.