FANDOM


Blut der Daedra ist eine Hauptquest in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Hintergrund Bearbeiten

Quotebg.png
„Martin hat einen Absatz im Geheimnisvollen Xarxes gefunden, in dem ein Ritual beschrieben wird, das ihm die Öffnung eines Portals zu Camorans Paradies ermöglicht, in das Mankar Camoran das Amulett der Könige mitgenommen hat. hat herausgefunden, dass für dieses Ritual vier Gegenstände benötigt werden, aber bis jetzt konnte er nur einen davon identifizieren: Das Blut eines Daedra-Fürsten. Dies bezieht sich seiner Aussage nach auf ein daedrisches Artefakt.“
— Questjournal

Komplettlösung Bearbeiten

Im Buch Moderne Ketzer, welches man auf dem Tisch vor Martin Septim findet, findet man einen Schrein: Azuras Schrein. Man kann aber auch irgendein Artefakt nehmen, wenn man Azuras Stern behalten möchte.

Man macht eine Daedra-Quest und bringt das dadurch gewonnene Artefakt zu Martin. Bei jedem Artefakt wird Martin etwas anderes sagen.

ZitateBearbeiten

Azuras Stern:

Quotebg.png
„Ah, Azuras Stern... genau so schön, wie die Geschichten erzählen.“
— Martin

Ist eines der Artefakte abgegeben, ist die Quest beendet.

Hauptquests in Oblivion

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.