Fandom

Elder Scrolls Wiki

Bolund

9.633Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bolund ist ein männlicher Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim, der Bruder von Solaf und der Besitzer der Sägemühle in Falkenring.

Er ist ein Sturmmantel und sagt zu Personen, die kein Nord sind "Ich kann nicht glauben, dass man Provinzler wie Euch in Himmelsrand herumlaufen lässt."

Zu Argoniern ist er sogar noch fieser, denn bei ihnen sagt er einfach nur "Aus dem Weg Echse."  Wenn man ihn tötet, startet ein einzigartiger Dialog mit seinem Bruder Solaf. Das führt entweder dazu, dass dieser euch den Mord an Bolund vergibt oder zu einem Angriffsversuch seinerseits.

Brief von BolundBearbeiten

Wenn man Narri tötet, erhält das Drachenblut von einem Kurier einen Brief von Bolund, in dem folgendes steht:

Ich weiß dass Ihr sie umgebracht habt. Doch sorgt euch nicht, ich sage es keinem. Eigentlich wollte ich mich sogar bei Euch bedanken. Keiner wird sie vermissen
- Bolund.

Man erhält unter den „Sonstige-Quests“ sogar den Auftrag, den Brief zu lesen, doch das verschwindet sofort, wenn man ihn gelesen hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki