Fandom

Elder Scrolls Wiki

Bruchhelmtal

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Bruchhelmtal ist eine kleine Höhle im Fürstentum Rift in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Beschreibung Bearbeiten

Sie befindet sich südöstlich von Rifton, hinter einem Berg und sie besteht aus einem großen und einem versteckten Raum. In ihm hausen Banditen. Des Weiteren gibt es eine große Schatztruhe und ein paar Regale, gefüllt mit Schädeln.

Am südlichen Ende der Höhle befindet sich eine Zugkette, die den geheimen Raum öffnet. Dort findet man einen toten Nord, bei dessen Plünderung die Quest Kämpfen oder fliehen startet.

Bug Bearbeiten

  • Wenn man die Leiche plündert, bevor man die Quest von der Familie bekommt, kann man den Quest nicht mehr abschließen. Man muss zuerst mit seiner Frau in der Kernholzmühle am Honrichsee sprechen.

Bilder Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki