FANDOM


Siehe auch: Ebenerzkrieger

Der Ebenerzkrieger ist eine Quest in The Elder Scrolls V: Dragonborn.

KomplettlösungBearbeiten

BeginnBearbeiten

Sobald man Stufe 80 erreicht hat, wird man vom Ebenerzkrieger in einer der Städten aufgesucht. Wenn man ihn in einer der Hauptstädten gefunden hat, beginnt die Quest.

Der Ebenerzkrieger wird einem erzählen, dass er einige Schlachten geschlagen hat und nun nach Sovngarde gelangen möchte. Er fordert einen heraus, ihn bei seiner Letzten Wacht zu bekämpfen.

KampfBearbeiten

Nun muss man zur Letzten Wacht reisen. Sobald man den ersten Angriff auf den Ebenerzkrieger durchgeführt hat, beginnt der Kampf. Er ist der stärkste Gegner im Spiel und verwendet den Drachenschrei Unerbittliche Macht, mit welchem er einen von dem Berg herunterschreien kann, was meistens den Tod bedeutet.

Die Wirksamkeit von Zerstörungszaubern der Typen Frost und Feuer werden durch einige seiner Ausrüstungsgegenstände reduziert und sein Schwert entzieht Lebensenergie, während sein Bogen Frostschaden verursacht. Eine gute Wahl gegen dieses Equipment ist der Schild Zauberbrecher und eine Einhandwaffe mit Blitzverzauberung.

Belohnung Bearbeiten

Nachdem man ihn getötet hat, ist die Quest beendet und man kann seine Ausrüstung an sich nehmen.