FANDOM


Die Belagerung des Drachenkults ist eine Nebenquest in The Elder Scrolls V: Skyrim.

ZieleBearbeiten

KomplettlösungBearbeiten

Vor der Schützburg spricht man mit Hauptmann Valmir, der je nach Wahl der Fraktion, entweder ein Sturmmantel oder Legionär ist. Er weist darauf hin, dass er für seinen jeweiligen General eine mächtige Waffe besorgen soll: Eine Drachenpriester-Maske

Optional hat man noch die Möglichkeit, ein Tagebuch mitzunehmen. Bewegt man sich nun die Gänge Richtung Nordosten entlang, kommt man in eine große Kammer. Rechts auf einem Tisch liegt besagtes Tagebuch. 

Im westlichen Teil des Tempels liegt die Krypta, die man nur durch einen Brunnen betreten kann. Dieser ist aber mit einem Eisenkäfig umschlossen. Geübte Schlossknacker haben mit dem Meisterschloss wohl keine Probleme, der zugehörige Schlüssel befindet sich in einer Truhe, am Ende der Gänge Richtung Süden. 

Folgen wir nun den Gängen, erreichen wir den Speisesaal. Der Raum zu unserer Linken führt durch ein Alchemielabor in eine Kammer, die von einem Blitze verschießenden Seelenstein bewacht wird. Hat man diesen Stein umgangen, findet man rechts an der Wand zwischen zwei Bücherregalen einen Sockel, auf dem eine Vulkanglasklaue liegt. Wenn man sie herunternimmt, öffnen sich ein Stückchen weiter die Gitterstäbe und man kann bis zu einem großen Portal vorrücken. Schaut man sich nun die Klaue genauer an, kann man die Reihenfolge auf ihr auf das Portal übertragen: Fuchs - Eule - Schlange.  

Damit befindet man sich bei Rahgot. Man sollte sich mit Ausrüstungsgegenständen und Schutzzaubern ausstaffieren, da Rahgot mit seinem Stab erheblichen Feuerschaden austeilt.  

Ist Rahgot bezwungen, nimmt man seinen Stab und seine Maske an sich und verlässt den Raum durch die große Tür, um auf die Zinnen der Festung zu gelangen. Dort kann man einen neuen Drachenruf erlernen und das Gespräch zwischen Valmir und einem Sturmmantel bzw. Legionär anhören, der selbigen unter den gleichen Versprechungen in die Höhle locken will. Die Quest aktualisiert sich und man muss nun Valmir töten. 

Ist das erledigt, kann man die Maske behalten und die Quest ist abgeschlossen.