FANDOM


Die Ehre des Blutes ist eine Gefährten-Quest in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Ziele Bearbeiten

  • Sprich mit Kodlak Weiß-Mähne
  • Beschaffe dir den Kopf einer Schluchtweiherhexe
  • Optional: Vernichte die Schluchtweiherhexen
  • Kehre zu Kodlak zurück

Handlung Bearbeiten

Die Quest beginnt, nachdem man in den vorherigen Quests den Tod von Skjor gerächt hat. Wenn man nach Jorrvaskr zurückkehrt, schickt einen einer der Gefährten zu Kodlak, der mit einem reden möchte. Er gibt einem den Auftrag die Hexen im Schluchtweiherzirkel zu töten und ihm ihre Köpfe zu bringen.

Dazu muss man zu der Höhle reisen, die sich in der Nähe von Rorikstatt befindet. Drinnen angekommen gilt es, alle fünf Hexen zu töten, ihre Köpfe an sich zu nehmen und zu Kodlak zurückzukehren.

Sobald man zurück in Jorrvaskr ist, sieht man ein paar Leichen der Silbernen Hand, die während des Auftrags Jorrvaskr attackiert haben. Drinnen angekommen, wird einem Vilkas erzählen was passiert ist. Es stellt sich heraus, dass Kodlak getötet wurde und die Hand alle Fragmente von Wuuthrad stahl. Man macht sich dann zusammen mit Vilkas auf den Weg, um den Tod von Kodlak zu rächen und die Fragmente zurückzuholen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki