FANDOM


Die Zurückeroberung von Thirsk ist eine Quest in The Elder Scrolls V: Dragonborn.

KomplettlösungBearbeiten

Man trifft in Bujolds Zuflucht einige Krieger, die von Rieklingen aus der Methalle von Thirsk verjagt wurden. Man erklärt sich bereit, ihnen bei der Zurückeroberung zu helfen. Das Ziel ist, 19 Rieklinge zu töten. Ist das getan, spricht man mit Bujold der Kühnen.

Sie sagt einem, dass man sich mit ihr am Hrothmundhügelgrab treffen soll, damit sie es offiziell machen kann, dass sie die Anführerin sei. Doch Hrothmunds Geist sagt, sie sei nicht würdig, und man hat die Wahl: 

  1. Man lässt Bujold trotzdem Anführerin werden. Wieder in der Halle spricht man Kuvar an und sagt ihm, dass Bujold nicht gesegnet wurde. Er schickt Bujold fort, auf den alten Wegen der Vorfahren ihre Ehre zurückzugewinnen.
  2. Man lässt Bujold Anführerin werden. Spricht einen Kuvar an, verrät man Bujold nicht.
  3. Man bekämpft Bujold, da das nicht der rechte Weg ist; in dem Fall heißt sie in ihren letzten Minuten Bujold die Unwürdige.

Sie geht entweder in die Halle, oder sie liegt tot zu den Füßen vom Drachenblut: so oder so ist die Nebenquest dann beendet.