FANDOM


Siehe auch: Die falsche Front

Die falsche Front ist eine Quest der Kaiserlichen Legion in The Elder Scrolls V: Skyrim.

ZieleBearbeiten

KomplettlösungBearbeiten

Nachdem man Weißlauf gegen die Sturmmäntel verteidigt hat, kann man von Legat Rikke einen neuen Auftrag erhalten. Die Rebellen sollen mit falschen Befehlen in die Irre geführt werden. Dafür müssen die korrekten Befehle gefälscht werden. Der Spieler soll also einen entsprechenden Kurier abfangen, der sich entweder in der Taverne Zum Nachttor oder Haus Kerzenschein in Windhelm aufhält.

Hat man den Kurier gefunden, kann man die Dokumente aus seinem Inventar stehlen oder ihn töten. Will man die letztere Methode anwenden, bietet es sich an, ihn auf einer Straße außerhalb der Stadt zu ermorden. Wenn man ihm folgt, besteht außerdem die Möglichkeit, dass er östlich von Zum Nachttor von einem Troll vor der Verlorenen Höhle getötet wird.

Anschließend bringt man die Dokumente zu Legat Rikke im Kaiserlichen Militärlager in Pale, wo sie gefälscht werden. Dann muss der Spieler die falschen Befehle Frorkmar Banner-Fetzen in der Weißen Halle in Dämmerstern überbringen, wofür man von ihm 5 IconGold erhält. Kehrt man danach zu Legat Rikke zurück, bekommt man zur Belohnung von ihr zusätzliches Gold.

TriviaBearbeiten

  • Wurde Dämmerstern der Kaiserlichen Legion bereits während Eine unendliche Geschichte zugeschlagen, entfällt die Quest.
  • Es ist nicht möglich, mit Frorkmar zu sprechen und ihm die Dokumente zu geben, wenn man ein Kopfgeld hat.