FANDOM


Für andere Verwendungen, siehe Diebesgilde.

Es ist nicht bekannt, wann die Diebesgilde entstanden ist, jedoch gibt es Nachweise, dass die Diebesgilde schon vor 400 Jahren bestand, das heißt, schon vor Beginn der Dritten Ära. Der Gründer der Diebesgilde war Emer Dareloth, welcher zugleich der erste Graufuchs gewesen war.

Jegliche Bettler stehen unter dem Schutz der Diebesgilde. Diese sind des Öfteren auch eine Hilfe in Sachen Informationen, wenn ein Mitglied bei ihnen um Antworten sucht.

Gildenhaus Bearbeiten

Sofern man noch nicht zum Graufuchs aufgestiegen ist, gibt es verschiedene Plätze, die der Gilde als Versammlungsort dienen. Der erste Platz ist der Garten von Dareloth, der Garten hinter dem Haus von Emer Dareloth. Hier befindet sich jeden Abend von 0 Uhr bis 1 Uhr der Doyenne Armand Christophe. Er gibt dem Spieler diverse Aufträge.

Nachdem diese ausgeführt sind, weist er ihn nach Bravil weiter. Dort angekommen, trifft der Held von Kvatch auf den zweiten Doyenne, S'Krivva. Sie besitzt dort eine kleine Hütte. Nachdem man Graufuchs ist, weist der Vorgänger auf eine Tür im Garten von Dareloth hin, die der Eingang zum Gildenhaus ist. Ab diesem Zeitpunkt ist dieses dann dauerhaft verfügbar.

Hehler Bearbeiten

Hehler kaufen dem Spieler gestohlene Waren ab, die man normalen Händlern nicht anbieten kann.

Ränge Bearbeiten

Name Anforderung Belohnung
Taschendieb Möge der beste Dieb gewinnen abgeschlossen Ongar der Überdrüssige wird Hehler
Straßenräuber Steueraufhebung für die Armen abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 50 IconGold gestohlen
Bandit Die Elfenjungfrau abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 100 IconGold gestohlen
Wegelagerer Ahdarjis Erbstück abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 200 IconGold gestohlen
Dar Jee wird Hehler
Katze Irreführung abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 300 IconGold gestohlen
Luciana Galena wird Hehler
Schatten Wir kümmern uns um Lex abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 500 IconGold gestohlen
Meisterdieb Rettungspfeil abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 700 IconGold gestohlen
Fathis Ules wird Hehler
Gildenmeister Das ultimative Ding abgeschlossen,
Gegenstände im Wert von 1000 IconGold gestohlen
Kutte der Nacht

Erfolge Bearbeiten

Die Erfolge wurden in Oblivion nicht übersetzt, weshalb hier die jeweiligen Ränge angegeben sind.

Name Gamerscore
Pickpocket / Taschendieb 10
Footpad / Straßenräuber 10
Bandit / Bandit 10
Prowler / Wegelagerer 10
Cat Burglar / Katze 10
Shadowfoot / Schatten 10
Master Thief / Meisterdieb 10
Guildmaster / Gildenmeister 50

Die Regeln Bearbeiten

  • Das Bestehlen anderer Gildenmitglieder ist untersagt.
  • Das Töten von Tieren, Personen oder anderen Lebewesen ist während eines Auftrags nur im Notfall erlaubt.
  • Man sollte keine Bettler und keine Bauern bestehlen, auch nicht die Bewohner des Hafenviertels, denn ihnen wurde der Schutz des Graufuchses gewährt.

Über die Gilde Bearbeiten

Aufnahme in die Gilde Bearbeiten

Siehe auch, Suche nach der Diebesgilde.

Wenn man etwas verbrochen hat (wie zum Beispiel Schlösser knacken oder stehlen) kommt man ins Gefängnis. Kommt man wieder heraus, drückt euch ein Mitglied eine Nachricht vom Graufuchs in die Hand, auf der steht, dass der Spieler zum Garten Dareloth gehen muss. Dort erwartet euch Armand Christophe, um euch einen Auftrag zu geben. Der Auftrag beinhaltet, dass ihr ein Tagebuch stehlen müsst. Ihr seid jedoch nicht allein: Zwei Kontrahenten, ein Argonier und eine Bosmer wollen sich auch den Platz in der Gilde erkämpfen.

Es gibt auch eine Alternativlösung, für die man nicht ins Gefängnis gehen muss. Wenn man einen der überall in der Kaiserstadt aushängenden Steckbriefe des Graufuchses liest, hat man danach eine neue Gesprächsoption bei den Bettlern. Wenn die Disposition eines Bettlers über 70 liegt, verrät er einem ebenfalls, dass man um Mitternacht zum Garten von Dareloth gehen soll. Man kann den Schritt mit dem Bettler allerdings auch auslassen und direkt nach dem Lesen des Steckbriefes zu Armand Christophe gehen. Sofern dessen Disposition über 70 liegt, kann man den Test beginnen.

Allgemein kann man allerdings auch sofort mitternachts zum Garten von Dareloth gehen. Auch eine Freundschaft mit Stadt-Schwimmer beinhaltet die Möglichkeit zum Beitreten der Gilde, da diese von ihr erzählt.

QuestsBearbeiten

Von Armand ChristopheBearbeiten

Von S'krivvaBearbeiten

Vom GraufuchsBearbeiten

Bücher zur DiebesgildeBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Diebesgilde (Oblivion)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki