Fandom

Elder Scrolls Wiki

Diplomatische Immunität

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare51 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Diplomatische Immunität.jpg Diplomatische Immunität
Schließe "Diplomatische Immunität" ab.
G 20
Trophäe Trophäe Bronze.png

Diplomatische Immunität ist eine Hauptquest in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Es ist zugleich der Name eines Erfolges auf der Xbox 360, einer Bronze-Trophäe auf der PlayStation 3 sowie einer Steam-Errungenschaft (PC). Man erhält diese bei Abschluss der Quest.

Ziele Bearbeiten

Komplettlösung Bearbeiten

Delphine hilft einem, die Thalmorische Botschaft zu infiltrieren, um herauszufinden, was die Thalmor über die Rückkehr der Drachen wissen.

Man muss sicherstellen, dass man nur das Nötigste mitnimmt, denn man muss alles, was man nicht braucht, weggeben. Eine gute Herangehensweise ist es, alle nicht wichtigen Gegenstände einzulagern, beispielsweise in seinem Haus. Nachdem man der Gruppe beigetreten ist, sollte man Malborn nach etwas zum Trinken fragen, denn man wird es gleich benötigen.

Man sagt Malborn, dass man bereit ist, und er wird auf einen warten. Als nächstes muss man für etwas Durcheinander sorgen, damit man sich unbemerkt von der Party entfernen kann. Dazu gibt es, je nachdem welche Quests man bereits erledigt hat, unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Nun spricht man mit dem Mann, der am nächsten zu Malborn auf einer Bank sitzt, er wird einen nach etwas zum Trinken fragen. Man gibt ihm etwas und dann kann man fragen, ob er die Gruppe kurz für einen ablenken kann.
  • Man spricht mit Erikur, dem korrupten Thane aus Einsamkeit. Er hat ein Auge auf die Kellnerin geworfen. Spielt man ein bisschen den Amor, kommt es zu einem Streit und mann kann die Party unbemerkt verlassen.
  • Ist man Thane von Hjaalmarsch, hilft einem Jarl Idgrod Rabenkrähe dabei, etwas Chaos zu verbreiten.
  • Hat man die Quest Aufschwung Ost abgeschlossen, dann hilft einem Orthus Endario.
  • Keine Hilfe zu erwarten hat man dagegen von Maven Schwarz-Dorn, selbst wenn man die Diebesgildenquestreihe abgeschlossen hat, und natürlich auch nicht von den Thalmor selbst.

Nachdem das Gespräch beendet ist, rennt man zur Tür und dann weiter durch die nächste und übernächste Tür, dort wird man seine Ausrüstung finden. Malborn wird die Tür abschließen und man wird eine Tür finden, die von zwei Thalmor-Wachen und einem Thalmor-Magier bewacht wird.

Man tötet sie und geht geh dann die Treppe hoch, im Raum gegenüber vom Schlafzimmer wird man eine weitere Tür finden, die man durchquert und dann anschließend tötet man die Wachen, die man dort findet. Danach kommt man zu einer weiteren Tür, hinter der sich ein Raum befindet, der sich auf zwei Arten lösen lässt.

Entweder man stürmt hinein und tötest die drei anwesenden Personen (sie sind überraschend starke Widersacher, also Vorsicht bei dieser Vorgehensweise), oder man schleicht hinein (zuerst kurz warten bis die Wache die Treppe hochgeht) und man nimmt die Gegenstände, die man benötigt. Man wird eine Treppe finden, die nach unten führt, diese geht man hinunter und dort trifft man auf einen Magier und eine Wache, die einen Mann foltern. Die Wache und den Magier tötet man, dann spricht man mit dem Gefangenen

Nach dem Gespräch wird der Botschafter zusammen mit drei Wachen auftauchen. Man sollte schnell wieder die Treppen hochrennen, um Malborn zu retten (optional). Eine der erledigten Wachen wird einen Schlüssel für eine Falltür bei sich tragen. Hinter der Falltür trifft man auf einen Eistroll. Sobald man ihn getötet hat, geht man und triff sich mit Delphine, um seine Ausrüstung wieder zu bekommen.

Trivia Bearbeiten

  • Wenn man Malborn rettet, trifft man ihn später in Windhelm wieder. Er will nach Morrowind reisen, jedoch ist ihm ein Assassine auf den Fersen, den man für ihn erledigen soll.
  • Wenn man den Gefangenen tötet, bevor man mit ihm gesprochen hat, kommen die Wachen mit Malborn als Gefangenen nicht, wodurch man auch nicht den Schlüssel für die Falltür bekommt und man wird in der Botschaft festsitzen, ohne eine Möglichkeit, wieder herauszukommen.
  • Die Wachen mit Malborn tauchen auch dann nicht auf, wenn man das Gespräch im Kerker vorzeitig unterbricht. Allerdings haben die Wachen dort Schlüssel für die Falltür.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki