FANDOM


  • Hey,

    ich bin grad nach der Toturialhöhle und jetzt soll ich mich entscheiden zwischen Magier/Krieger oder Diebes-Stein und ich würde gerne Bogenschütze machen aber Kriegsbogenschütze oder Diebesbogenschütze was emphelt ihr mir ?? Mich zieht Diebesbogenschütze eigentlich ziemlich an!

    Danke für eure Antworten!

      Lade Editor…
    • Vorneweg: Es gibt noch viel mehr Findlinge als den Magier-, Krieger- oder Diebesstein. Du kannst den Stein immer wieder wechseln und somit einen neuen aktivieren. Die anderen Findlinge sind quer über Himmelsrand verteilt. Wenn du ein Bogenschütze sein willst, der gerne auch mal das Schwert zieht solltest du den Kriegerstein nehmen aber wenn du eher schleichend rumlaufen willst und deine Gegner aus dem Dunkeln erschießen willst, solltest du vielleicht den Diebesstein wählen.

      Wie gesagt: Du kannst den Findling immer wieder wechseln, somit ist das keine schwerwiegende Entscheidung.

        Lade Editor…
    • Ich kann dir sagen, dass der Bogenschütze sehr viel Spaß macht. Einer meiner weitesten Accounts (ca. 180 Stunden) ist ein Bogenschütze. 

      Du musst dich aber nicht langfristig für eines entscheiden, da die Grenzen zwischen schleichendem Bogenschützen und aggressiv vorgehendem stark verlaufen. Insbesondere später kannst du eigentlich auch mit leichter Rüstung überall reinstürmen und räumst alles weg.

      Es geht hierbei also lediglich darum, wie die vorerst vorgehen willst. Wenn du Diebesstein nimmst, levelst du Schleichen schneller und kannst dich damit besser anpirschen und den Schleich-Schadensbonus kassieren. (dafür musst du einige Fähigkeitspunkte investieren)

      Wenn du Kriegerstein nimmst, levelst du leichte Rüstung und Schießkunst schneller, sodass du dich immernoch anpirschen kannst (allerdings nicht ganz so schnell so gut und so weit) aber in offenen Kampfsituationen besser zurecht kommst, weil du schneller mehr einstecken und austeilen kannst.

      Zusammenfassend kann ich dir also sagen, dass es sich lohnt erst den Kriegerstein zu nehmen, weil du die Kampffertigkeiten häufiger brauchst als Schleichfertigkeiten und du trotzdem auf diese zurückgreifen kannst.

        Lade Editor…
    • "Wenn du Kriegerstein nimmst, levelst du leichte Rüstung und Schießkunst schneller" o_O Meinst du nicht Schwere Rüstung?

        Lade Editor…
    • Nein, leichte Rüstung ist ebenso eine Kampffertigkeit wie schwere Rüstung, fällt also unter den Kriegerstein.

        Lade Editor…
    • Oh... Wusste ich... :x

        Lade Editor…
    • Du meinst so wie du dein Steam-Passwort weißt?

        Lade Editor…
    • Ich denke, dass das in eine andere Diskussion gehört ;)

        Lade Editor…
    • falsch, leichte rüstung gehört genauso wie alchemie zu den diebesfertigkeiten und profitiert daher vom diebesstein...

      siehe: http://de.elderscrolls.wikia.com/wiki/Fertigkeiten_(Skyrim)

        Lade Editor…
    • leischte rüstung ist diebessten wie man in der herma mora quest erfärt 

      (wenn man schatten weg nimmt)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen