FANDOM


Drachenstatue von Ebenherz

Die Drachenstatue von Ebenherz

In The Elder Scrolls III: Morrowind werden Drachen nur erwähnt beziehungsweise tauchen als Statuen auf, als Kreatur existieren sie nicht.



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!



Am bekannsten ist wohl die Drachenstatue von Ebenherz, außerdem gibt es in Ebenherz den Rang „Ritter des Kaiserlichen Drachen“, Varus Vantinius hat diesen Rang inne. Ihn muss man in der Arena besiegen, um den Rang zu bekommen.

Außerdem ist Tiber Septim als Der Drachengeborene bekannt.

Akatosh, der Drachengott, wird hier von vielen Personen verehrt.

ItemsBearbeiten

  • Drachenhaut-Zauber (erzeugt ein Schild)
  • Drachenknochen-Harnisch
  • Drachenschuppen-Turmschild
  • Gewand des Drachenstolzes
  • Kaiserl. Drachenschuppen-Helm
  • Kaiserl. Drachenschuppen-Kürass

DialogeBearbeiten

DrachenBearbeiten

  • M'aiq der Lügner sagt: „Drachen? Oh, die sind überall! Obwohl Ihr sehr hoch fliegen müsst, um viel von ihnen zu sehen. Die näher am Boden sind sehr schwer zu sehen, da sie unsichtbar sind.“ Diese Aussage entspricht aber nicht der Wahrheit.

IrgolaBearbeiten

Irgola sagt, sie habe ihre Jugend in den Drachenbergen verbracht.

Humanoide RassenBearbeiten

  • Artisa Arelas und verschiedene Gelehrte sagen: „Krecken, Drachen und andere empfindungsfähige Kreaturen können sich nicht mit Menschen, Elfen oder Tiermenschen paaren und werden daher nicht als 'menschlich' bezeichnet.“

OrkBearbeiten

  • Hier wird erzählt, dass Orks Barbaren aus Wrothgaria und den Drachenschwanzbergen sind.

Verwandlung zum LichBearbeiten

  • M'aiq der Lügner sagt, mit dem Herzen eines Lichs, einer Drachenzunge und Pferdefleisch könnte man sich zu einem Lich verwandeln, dies gelingt nicht, außerdem existieren diese Zutaten nicht.