FANDOM


Die Ebenerzklinge ist ein daedrisches Artefakt in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundortBearbeiten

Man erhält das zweihändige Schwert im Laufe von Mephalas Daedraquest Die Flüstertür, welche man in Weißlauf starten kann, sobald man Stufe 20 erreicht hat.

MechanikBearbeiten

In einem Tagebuch, das auf ihrem Tisch in der Drachenfeste liegt, steht, dass das Schwert nicht angefasst werden solle, da es nicht vernichtbar und böse sei. Wahrlich hat die Ebenerzklinge Kräfte, die sie von anderen Waffen im Spiel unterscheiden.

Zwar ist ihr Grundangriff sehr gering, allerdings kann sich dies ändern, indem man einen Freund, in dem Falle eine Person, für die man bereits eine Quest erledigt hat, tötet.

Mögliche OpferBearbeiten



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!



TriviaBearbeiten

  • Die Ebenerzklinge kann nicht an Waffenständern befestigt werden.