FANDOM


Die Eisenbrechermine ist eine Mine in The Elder Scrolls V: Skyrim.

LageBearbeiten

Sie liegt in Dämmerstern in der Nähe der Weißen Halle, dem Ort, in dem Jarl Skald der Ältere wohnt.

BeschreibungBearbeiten

Die Mine befindet sich im Besitz von Beitild.

Außerhalb der Mine findet man einige Personen, die für die Mine arbeiten.

Es gibt außerdem eine Schmelzhütte für die Leute, die sich ihre Barren selbst herstellen, und in der Nähe eine Schmiede für Übungen an ihrer Schmiedekunst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki