Fandom

Elder Scrolls Wiki

Eisenerz (Skyrim)

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Für andere Verwendungen, siehe Eisenerz.

Eisenerz ist in The Elder Scrolls V: Skyrim ein Rohstoff, den man beim Abbau von Eisenerz-Adern in Minen oder in der Natur gewinnen kann. In einer Schmelzhütte wird das Eisenerz zu Eisenbarren eingeschmolzen. Um einen Barren herzustellen braucht man Roherze. Alternativ kann das Eisenerz auch verwendet werden, um zusammen mit einem Stück Corundumerz zu einem Stahlbarren verschmolzen zu werden.Außerdem kann es mit dem Veränderungszauber "Umwandeln" zu Silbererz und dann zu Golderz verwandelt werden.

Später werden daraus Waffen und Rüstungen geschmiedet.

Man kann es sich auch bei jedem Schmied kaufen, zum Beispiel in der Kriegsjungfer in Weißlauf.

Fundorte Bearbeiten

Fürstentum Falkenring Bearbeiten

Fürstentum Haafingar Bearbeiten

Fürstentum Hjaalmarsch Bearbeiten

Fürstentum Ostmarsch Bearbeiten

Fürstentum Pale Bearbeiten

Fürstentum Reach Bearbeiten

Fürstentum Rift Bearbeiten

Fürstentum Weißlauf Bearbeiten

Fürstentum Winterfeste Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki