FANDOM


Erwachen ist eine Quest in The Elder Scrolls V: Dawnguard.

HintergrundBearbeiten

Quotebg
"Ich habe Isran getroffen, den Anführer einer Gruppe von Vampirjägern, die auch als die Dämmerwacht bekannt ist. Die Vampire, die die Halle der Wachsamkeit angegriffen haben, waren möglicherweise auf der Suche nach etwas, das in der Trübhöhlengruft versteckt ist. Isran hat mich gebeten, herauszufinden, wonach die Vampire suchen."
―Quest-Tagebuch

KomplettlösungBearbeiten

Finde heraus, wonach die Vampire suchenBearbeiten

Wächter Tolan sagt, dass er in der Trübhöhlengruft auf einen warten wird. Man reist also zur Trübhöhlengruft und betritt sie. Dort besiegt man die zwei Vampire und den Todeshund und findet die Leiche Tolans und zwei weiterer Vampire. 

Man aktiviert die Kette im Süden und geht weiter. Einige Skelette, Gänge, Vampire und Ketten weiter besiegt man einen Vampirmeister und eine Verwundete Frostbissspinne, dann begibt man sich in die Dämmerhöhlenkaverne. Dort sieht man eine riesige Halle mit einem Vampirdiener und zwei Vampiren. Einer davon heißt Lokil. Man findet Wächter Adalvald, doch er ist von Lokil gefesselt und getötet worden. Man geht also weiter in die Mitte des Raumes und benutzt die Taste. 

Nun verschiebt man jedes Kohlebecken, bis es mit violettem Feuer brennt. Dann fährt ein Steinmonolith aus dem Boden hinaus, man aktiviert ihn und eine geheimnisvolle Frau fällt hinaus. Sie hat eine Schriftrolle der Alten bei sich.

Sprich mit der geheimnisvollen FrauBearbeiten

Man spricht mit ihr und erfährt, dass sie ein Vampir ist und Serana heißt. Sie ist anscheinend sehr lange fort gewesen, denn in ihrer Zeit gab es kein Kaiserreich. Nun soll man sie nach Hause bringen. Quest beendet.