FANDOM


Expeditionsmanifest ist ein Tagebuch in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Fundort Bearbeiten

Inhalt Bearbeiten

Es ist uns gelungen, die Stätte abzusichern und andere davon fernzuhalten, die versuchen könnten, unsere bisherigen Entdeckungen zu stehlen - vor allem die Typen von der |Akademie in Winterfeste, denn die scheinen ja davon überzeugt zu sein, dass ihnen der Ruhm für die Erforschung sämtlicher Ruinen gebührt.

Unser Expeditionstrupp setzt sich aus folgenden Teilnehmern zusammen:

  • Umana: mein treuer Gefährte und Leibwächter,
  • Valie: ein Magier, der nicht mit Winterfeste in Verbindung steht (war gar nicht einfach zu finden),
  • Endrast: ein Forscherkollege, der in der Gegend recht bekannt ist,
  • Yag: ein grobschlächtiges Riesenweib, das ich angeheuert habe, um die Arbeiter in Zaum zu halten,


Ich brauche noch ein paar Arbeiter, denn es hat sich als schwierig erwiesen, durch das Eis zu kommen.

Wir haben ein Lager errichtet und die Gegend ausgekundschaftet. Die kleinen Ruinen auf dem unteren Plateau des Gletschers scheinen nicht mit dem Hauptgebäude verbunden zu sein, und es ist uns nicht gelungen, in die Turmbrüstung einzudringen, die wir hier gefunden haben. Yag meinte, sie habe einen Spalt in der Gletscherwand gefunden, der in die Ruinen führen könnte, also werden wir uns überlegen, wie wir da mit unserer Ausrüstung runterkommen. Sieht aus, als würde ein Sturm aufziehen. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.