FANDOM


Das Fürstentum Haafingar ist eines der neun Fürstentümer Himmelsrands. Das ehemalige nordische Königreich liegt auf einer Halbinsel im Nordwesten der Provinz und umfasst das Gebiet um die Hauptstadt Einsamkeit.

BeschreibungBearbeiten

Haafingar ist das kleinste Fürstentum Himmelsrands. Sein Wappensymbol ist ein Wolfskopf. Seit der vierten Ära herrscht der amtierende Großkönig von Einsamkeit aus über Himmelsrand. Der Fluss Karth bildet die Grenze zwischen den Fürstentümer Haafingar und Hjaalmarsch. Drachenbrügge bildet den einzige Zugang über die Straße, um den Fluss Karth zu überqueren und nach Einsamkeit zu gelangen. In Haafingar gibt es zahlreiche Höhlen und Festungen und ein Großteil ist gebirgig mit hohen, schneebedeckten Bergen im Norden und im Westen. Im Osten und Westen besteht es jedoch aus einer sehr langen Küstenlinie am Geistermeer, mit einem regen Schiffsverkehr und Handelspunkt, welcher einen Großteil der Wirtschaft des Fürstentums ausmacht. So hat die Ost-Kaiserliche Handelsgesellschaft dort ihren Stammsitz, von wo aus ein hoher Prozentsatz des gesamten Handelsvolumen des Kaiserreichs von Tamriel umgesetzt wird. Die tiefer liegenden Gebiete sind hingegen durch Wälder und Hügel gekennzeichnet.

Einsamkeit ist das Herz des kaiserlichen Teils von Himmelrand. Die Stadt, in der die Hauptquartiere der kaiserlichen Legion und der Thalmor liegen, wird von der Witwe des verstorbenen Großkönigs, Elisif der Liebreizenden, regiert. In Anbetracht des Namens der Stadt ist es bemerkenswert, dass über 80 Prozent der Einwohner Haafingars in Einsamkeit leben. Hier befinden sich auch die Bardenakademie sowie der luxuriöse Blaue Palast, in dem die Jarl residiert. Die Hauptstadt Himmelsrands wurde auf einem riesigen, natürlichen Steinbogen erbaut, was herausragende Aussichten über das Geistermeer und das Fürstentum Hjaalmarsch im Osten ermöglicht.

OrteBearbeiten

SiedlungenBearbeiten

HöfeBearbeiten

HolzmühlenBearbeiten

MilitärlagerBearbeiten

HüttenBearbeiten

FestungenBearbeiten

WachtürmeBearbeiten

NordgräberBearbeiten

SchreineBearbeiten

HöhlenBearbeiten

Schiffe und SchiffswracksBearbeiten

FindlingeBearbeiten

OrkfestungenBearbeiten

LichtungenBearbeiten

LeuchttürmeBearbeiten

GalerieBearbeiten