FANDOM


Die Fair Helas ist ein Schiff in The Elder Scrolls III: Morrowind, welches in dem Dorf Ald Velothi anliegt und der Dunmerin Galyn Arvel, einem Mitglied der Zwillingsfackel, gehört.

Das Schiff ist aufgeteilt in Kabine, Oberdeck und Unterdeck. Alle Bereiche beinhalten diverse Kisten und Fässer, die mit Lebensmitteln, Zutaten und Alltagsgegenständen gefüllt sind. Man kann vermuten, dass es zum Schmuggeln verwendet wird, da dort unter anderem die illegalen Drogen Skooma und Mondzucker versteckt werden. Außerdem wird das Schiff öfter für Sklavenbefreiungen durch die Zwillingsfackel benutzt, so auch für die Befreiung J'Saddhas in der Quest Die Zwillingsfackel.

GegenständeBearbeiten