Wikia

Elder Scrolls Wiki

Falkenring

Kommentare25
6.856Seiten in
diesem Wiki

Falkenring liegt im Süden der Provinz Himmelsrand im gleichnamigen Fürstentum. Die Stadt liegt abgelegen in einem Tal. Falkenring ist einfach aufgebaut und ist über zwei Haupttore zu erreichen. Die Häuser bestehen vornehmlich aus Holz und sind rustikal gebaut. Falkenring ist die Hauptstadt des Fürstentums Falkenring. Außerdem ist Falkenring eine sehr schöne und eng besiedelte Stadt die durch ihre Lage einfach großartig und idyllisch ist.

EntstehungBearbeiten

150px-Falkenring Wappen

Wappen von Falkenring

In der Region um das heutige Falkenring wurden in der Vergangenheit viele Schlachten geschlagen. Nach jeder Schlacht gab es viele Tote zu beklagen, die an Ort und Stelle beerdigt wurden. So entstand ein Friedhof, welcher mit jeder Schlacht über die Jahrhunderte größer wurde. Viele Helden und berühmte Kriegsherrn sollen dort angeblich begraben worden sein, weshalb sich auch Krieger und Herrscher späterer Zeit dort zu Grabe tragen ließen. Der Friedhof erlangte als Friedhof der Helden große Bekanntheit. So kamen die ersten Siedler, und langsam entstand direkt am Friedhof eine Stadt, das heutige Falkenring. Viele lokale Bezeichnungen weisen noch heute auf die bittere Vergangenheit hin. Die Häuser, die dort gebaut wurden, haben Namen, welche an den Friedhof erinnern, wie zum Beispiel Totmannstrunk.

EinwohnerBearbeiten

2012-01-03 00018
Falkenring langhaus

GebäudeBearbeiten

Wirtschafts- und RegierungsstadtBearbeiten

Friedhof

Falkenring bildet das Zentrum der Wirtschaft des Fürstentums. Große Mengen an Rohholz werden aus umliegenden Produktionsstätten nach Falkenring geliefert und dort weiterverarbeitet. Händler und Karawanen sind hier ansässig und transportieren die Ware in andere Fürstentümer. Die Forstwirtschaft ist das einzige wirtschaftliche Standbein, das Falkenring hat. Eine Schmiede und eine Trankbrauerei gibt es ebenfalls, die Produktion ist jedoch für den lokalen Bedarf ausgelegt.

In Falkenring befindet sich außerdem das Langhaus von Jarl Siddgeir. Von hier aus regiert er das Fürstentum.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki