FANDOM


Siehe auch: Feuer-Atronach beschwören

Feuer-Atronach beschwören ist ein Beschwörungszauber der Lehrlings-Stufe in The Elder Scrolls V: Skyrim. Es handelt sich um einen der möglichen Zauber, die das Drachenblut für Faralda wirken muss, um Zugang zur Akademie von Winterfeste zu erhalten.

BeschreibungBearbeiten

Dieser Zauber beschwört einen Feuer-Atronachen an der Stelle, auf die der Zaubernde zeigt, der 60 Sekunden an dessen Seite kämpft. Wird er getötet, explodiert der Atronach, wodurch allen Anwesenden in der Umgebung zusätzlicher Feuerschaden zugefügt wird, auch dem Spieler selbst. Dies passiert jedoch nicht, wenn lediglich die 60 Sekunden abgelaufen sind.

EigenschaftenBearbeiten

Die Gesundheit des beschworenen Feuer-Atronachen beträgt 200 IconGesundheit, mit dem Perk Elementarkraft, der ab Stufe 80 in Beschwörung aktiviert werden kann, 300 IconGesundheit.

Die Seelen beschworener Daedra können nicht eingefangen werden und vom Drachenblut hervorgebrachte Atronachen hinterlassen weder Überreste noch aufnehmbare Gegenstände. Feuer-Atronachen zählen zu den niederen Daedra, weshalb die Zauber Daedra verbannen und Daedra entfernen sie zurück ins Reich des Vergessens verbannen. Sie sind resistent gegen Feuerzauber, die in einem bestimmten Gebiet wirken, wie beispielsweise Feuerball.

Feuer-Atronachen verursachen auf Distanz recht viel Schaden, sind im Nahkampf aber ziemlich schwach.

 ZauberbuchBearbeiten

SpellTomeConjuration
  • Gewicht: 1 IconGewicht
  • Wert: 99 IconGold

FundorteBearbeiten

Siehe auchBearbeiten