FANDOM


Fihada ist ein rothwardonischer Pfeilmacher aus The Elder Scrolls V: Skyrim, welcher in Einsamkeit lebt.

InteraktionenBearbeiten

Wenn man ihn fragt, ob er Pfeile hat, die einen Drachen töten können, wundert er sich und antwortet ironisch, ob man nicht auch Interesse am Bogen, der Regenbogen schießt oder dem Köcher, aus dem Met fließt, hat.

Er ist nicht für das Spiel relevant, also in keine Haupt- oder Nebenquests involviert.

TriviaBearbeiten

  • Wenn man in seinem Laden stiehlt, bekommt man kurze Zeit darauf Besuch von bezahlten Schlägern.
  • Wenn man ihn tötet, übernimmt Jawanan den Laden und bietet dasselbe an wie Fihada.
  • Hat man in seinen Laden investiert, erhält man nach seinem Tod ein Testament, in dem er einem 100 IconGold vermacht, von denen man, abzüglich Steuern, 90 erhält.