Fandom

Elder Scrolls Wiki

Fuchs (Skyrim)

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Füchse sind Tiere in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Sie sind kleine, flinke Geschöpfe in Himmelsrand. Man trifft sie überall an. Es gibt insgesamt zwei verschiedene Arten: zum einen den normalen Fuchs mit braun-rötlichem Fell und zum anderen den Schneefuchs mit weißem Fell.

Im Südrandheiligtum gibt es einen Fuchs mit dem Namen Kürbis. Er ist der einzige Fuchs, der den Spieler angreifen könnte, ohne dass ein Aggressivitäts-Zauber auf ihn gewirkt wurde. Jedoch flieht er meistens wie alle anderen Füchse vor dem Drachenblut.

Die Füchse Himmelsrands sind scheue Tiere und ergreifen wie Hasen oder Hirsche die Flucht vor dem Spieler sowie vor anderen Tiere bzw. Kreaturen.

TriviaBearbeiten

  • Im Add-On Hearthfire können die adoptierten Kinder einen Fuchs mit nach Hause bringen und fragen, ob sie ihn behalten dürfen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki