FANDOM


Quotebg
"Ich bin Gelephor, der Wächter. Ich behalte die Dinge im Auge."
―Gelephor[src]

Gelephor ist ein Waldelf in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

HintergründeBearbeiten

Er ist im Lager der Kaiserstadt, welches sich im Marktbezirk befindet, zu finden. Dort arbeitet er als Wächter.

Zudem ist er ein Bürger auf Level 4, trägt eine Sackleinenhose, eine Sackleinenweste, Lederstiefel, einen Lederhelm und er hat bis zu 5 IconGold dabei. Außerdem noch eine Zinntasse sowie den Lagerhausschlüssel und zudem ist er mit einem Eisernen Streitkolben bewaffnet.

Er ist nicht für das Spiel relevant, daher in keine Haupt- oder Nebenquests involviert.

AufenthaltsorteBearbeiten

Er verlässt nur zu folgenden Zeiten seinen Wachposten im Lager:

  1. Von 0 bis 6 Uhr geht er ins Obergeschoss vom Lager, legt Waffen sowie Rüstung ab und legt sich dann dort in ein Bett und schläft.
  2. Am 17ten Tag jeden Monats geht er um 8 Uhr los Richtung Bravil, hält sich in der Skooma-Höhle auf und er kehrt 24 Stunden später zurück.

GesprächeBearbeiten

KaiserstadtBearbeiten

Quotebg
"Verbrechen in der Stadt? Man hört viele Klagen, aber in Wirklichkeit ist es halb so wild. Die Diebesgilde ist schlau. Sie gehen Ärger mit den Wachen aus dem Weg."
―Gelephor[src]

TriviaBearbeiten

  • Er gehört zu den Personen, die tote Körper durchsuchen können.