FANDOM


Gemischtwaren Arnleif und Söhne ist ein Geschäft in The Elder Scrolls V: Skyrim.

BeschreibungBearbeiten

Er befindet sich in Markarth und wird von Lisbet geführt. Wenn man sie darauf anspricht, erklärt Lisbet, dass Arnleif der Vater ihres Ehemanns ist, und sie, seit ihr Mann tot ist, den Laden übernommen hat. Außerdem ist sie der Meinung, dass der Laden keinen Profit macht, weil Abgeschworene ihre Karawanen überfallen und wertvolle Gegenstände gestohlen haben. Ihre letzte Lieferung hätte dem Laden wieder auf die Beine helfen können, doch sie wurde ebenfalls überfallen.

TriviaBearbeiten

  • Wenn Lisbet während der Quest Der Geschmack des Todes ermordet wird, übernimmt Imedhnain den Laden. Es wird angedeutet dass Lisbet ihren toten Ehemann aufgegessen hat, als dieser getötet wurde.