FANDOM


Gilfre ist eine kaiserliche Holzfällerin in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Gilfre lebt in der Mischwassermühle im Fürstentum Ostmarsch. Sie redet hauptsächlich darüber, dass ihre drei Arbeiter sich den Sturmmänteln angeschlossen haben und sie nun allein in ihrer Sägemühle arbeiten muss, um zu überleben.

Interaktionen Bearbeiten

Man kann bei Gilfre Geld verdienen, indem man Feuerholz hackt. Pro Stück erhält man 5 IconGold.

Nachdem man ihr Feuerholz verkauft hat, kann man sie heiraten.

Hat man das DLC The Elder Scrolls V: Hearthfire installiert, kann man bei ihr Holz zum Hausbau kaufen. 20 Holzstämme kosten 200 IconGold. Ist sie einem freundlich genug geneigt, darf man das Holz auch selbst in der Mühle sägen. Pro Sägevorgang erhält man so 10 Holz, die direkt zum Grundstück geliefert werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.