Fandom

Elder Scrolls Wiki

Gnisis

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gnisis ist eine Minenstadt und zugleich der größte Ort der Westspalte und liegt am Ouada Samsi mit ihrer florierenden Eiermine sowie einer Anbindung an die Handelsstraße nach Ald'ruhn. Gnisis hat einen Schlickschreiter-Fährdienst und Händler kommen oft hier durch.[1]

In diesem Handelsposten gibt es desweiteren einen Markt, den Gnisis-Tempel und ein Handelshaus - das Madach-Handelshaus.[1]

In Gnisis ist eine Garnison der Kaiserlichen Legion, die Totenkopf-Legion, stationiert. Diese Garnison untersteht Darius und ist die einzige Garnison, die nicht bei voller Mannstärke ist und somit dem Nerevarine Möglichkeit bietet, der kaiserlichen Legion beizutreten.

Für Pilger ist Gnisis ebenfalls von Bedeutung, da die Aschenmaske des Vivec im Gnisis-Tempel ausgestellt ist und eine der Sieben Gnaden durch das Opfern eines Trankes der Krankheitsheilung abschließen kann.[1]

Personen Bearbeiten

Ein Großteil der Personen, die Gnisis bevölkern, sind entweder Orks oder Dunmer. Es gibt noch einen relativ hohen Anteil an Kaiserlichen aufgrund der dort stationierten Totenkopf-Legion. Die einzigen Ausnahmen bilden zum einen Fenas Madach, ein Bretone, und Utadeek, ein Argonier.

Name Rasse Klasse Fraktion Aufenthaltsort Sonstiges
Abishpulu Shand Dunmer
Allian Carbo Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Arius Rulician Kaiserlicher
Asha-Ammu Kutebani Dunmer Kaiserliche Legion
Asharapli Almu Dunmer
Ashuma-Nud Matluberib Dunmer
Assumanu Mantiti Dunmer
Athal Nerano Dunmer Haus Hlaalu
Bagamul gro-Dumul Ork Kaiserliche Legion
Bogdub gra-Gurakh Ork Kaiserliche Legion
Chaplain Ogrul Ork Kaiserlicher Kult
Clilias Pullia Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Darius Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Dul gro-Dush Ork Kaiserliche Legion
Dumbuk gro-Bolak Ork Kaiserliche Legion
Ertius Fulbenus Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Esib-Nummu Assunudadnud Dunmer Tribunalstempel
Fenas Madach Bretone Diebesgilde
Hainab Lasamsi Dunmer
Hannabi Zabynatus Dunmer Schmied Gnisis (außerhalb)
Hentus Yansurnummu Dunmer Tribunalstempel
Hetman Abelmawia Dunmer
Hinammu Shishara Dunmer
Ilasour Tansumiran Dunmer
Largakh gro-Bulfim Ork Kaiserliche Legion
Maeonius Man-Ilu Dunmer Bauer Gnisis (außerhalb)
Mehra Drora Dunmer Tribunalstempel
Molvirian Palenix Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Mug gro-Dulob Ork Kaiserliche Legion
Musa Yahaz Dunmer
Nammu Man-Ilu Dunmer
Nash gro-Khazor Ork Kaiserliche Legion
Optio Bologra Ork Kaiserliche Legion
Oritius Maro Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Punibi Yahaz Dunmer Schlickschreiter-Führer Gnisis (außerhalb)
Sharkub gro-Khashnar Ork Kaiserliche Legion
Shulki Ashunbabi Dunmer Händler Gnisis (außerhalb)
Shullay Vabdas Dunmer
Snakha gro-Marob Ork Kaiserliche Legion
Strillian Macro Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Talms Dralor Dunmer Haus Hlaalu
Ughash gro-Batul Ork Speerträger Kaiserliche Legion Gnisis (außerhalb)
Uloth gra-Ushar Ork Kaiserliche Legion
Ulumpha gra-Sharob Ork Kaiserliche Legion
Utadeek Argonier
Vabbar Dinadad Dunmer
Vantustius Pundus Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Varian Angius Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Vatollia Apo Dunmer Kaiserliche Legion
Vertilvius Cines Kaiserlicher Kaiserliche Legion
Witwe Vabdas Dunmer
Yambul gro-Bogrol Ork Kaiserliche Legion
Yashnarz gro-Ufthamph Ork Kaiserliche Legion
Zanmulk Sammalamus Dunmer Tribunalstempel
Zebba Benamamat Dunmer

Gebäude Bearbeiten

BilderBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Quelle: Artisa Arelas und die Bewohner Ald Velothis, Balmoras und Gnisis'

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki