FANDOM


In The Elder Scrolls IV: Oblivion gibt es verschiedene Goblinstämme. Der Spieler kann einen Streit zwischen zwei oder mehreren Stämmen beginnen, indem er das Totem eines Stammes stiehlt und es mit dem Totem eines anderen Stammes austauscht. Legt man den Totenkopf eines Stammes in eine Stadt, dann werden die Goblins des Stammes dort erscheinen und die Bewohner angreifen.

Goblin-Clans Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Alle Clanmitglieder haben eine Tätowierung des jeweiligen Clansymbols auf dem rechten Oberarm.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.