FANDOM


Siehe auch: Gratian Caerellius

Gratian Caerellius ist ein Skelett in The Elder Scrolls V: Dragonborn.

HintergrundBearbeiten

Zur Zeit von The Elder Scrolls III: Bloodmoon wurde er von der Ost-Kaiserlichen Handelsgesellschaft geschickt, um das Innere der Rabenfels-Mine zu erforschen. Er wurde von einigen Draugr schwer verwundet und erlag schließlich seinen Verletzungen. Man kann sein Tagebuch bei seinem Skelett finden und auch die Blutskaldenklinge.

FundortBearbeiten

Man findet sein Skelett in der Rabenfels-Mine, gleich neben dem Blutskaldentor und dem Skelett von Millius.

QuestsBearbeiten

Nennenswerte GegenständeBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki