FANDOM


Grundstücke sind Orte in The Elder Scrolls V: Hearthfire. Auf ihnen können die durch das DLC hinzugefügten drei Häuser gebaut werden. Vier Erfolge sind durch Hausbau möglich: Landbesitzer, Großgrundbesitzer, Architekt und Meisterarchitekt.

BeschaffungBearbeiten

Um eines der drei Grundstücke beim Jarl von entweder Morthal, Falkenring oder Dämmerstern zu erwerben, muss das Drachenblut Stufe 9 erreichen und Thane des jeweilgen Fürstentums werden. Danach darf es das Grundstück nach Belieben bebauen und erhält einen Huscarl dazu.

GrundstückBearbeiten

Auf dem Grundstück kann man eine spezielle Zimmererwerkbank, einen Zeichnungstisch und eine Truhe vorfinden. In der Truhe sind bereits einige Baustoffe wie Bruchstein, Lehm und Holz vorhanden.

HäuserBearbeiten

Haus SeeblickBearbeiten

Das Haus Seeblick ist das Haus des Fürstentums Falkenring. Auf dem Grundstück befindet sich bereits ein Amboss und ein wenig nördlich befindet sich ein Altar mit einem Totenbeschwörer.

Der hiesige Huscarl ist Rayya.

Haus HeljarchenBearbeiten

Das Haus Heljarchen ist das Haus des Fürstentums Pale.

Der hiesige Huscarl ist Gregor.

Haus WindstadBearbeiten

Das Haus Windstad ist das Haus des Fürstentums Hjaalmarsch.

Der hiesige Huscarl ist Valdimar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.