FANDOM


Nicht zu verwechseln mit Fürst Harkon.

Hakon Ein-Auge ist eine der alten Nord-Zungen, also ein Meister des Thu'um, die einst Alduin mit einer Schriftrolle der Alten in die Zukunft schickten. Der Spieler begegnet ihm im Laufe der Hauptquests in The Elder Scrolls V: Skyrim.

InteraktionenBearbeiten

Zum ersten Mal sieht man ihn, als man mithilfe der erwähnten Schriftrolle zurück in der Zeit reist, um den Schrei Drachenfall zu lernen. Das nächste Mal, als man ihn trifft, ist er in Sovngarde und zieht mit dem Spieler in den zweiten und letzten Kampf gegen Alduin. Außerdem kann man ihn mit dem Schrei Ruf der Tapferkeit immer herbei rufen.

TriviaBearbeiten

  • Geht man von ihren Namen aus, könnte man meinen, er sei mit Olaf Ein-Auge verwandt. Jedoch gibt es im Spiel keine weiteren Hinweise dazu.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.