Fandom

Elder Scrolls Wiki

Hexenrabe

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare17 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hexenraben sind Kreaturen in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Sie gehören zu den grausamsten Wesen in Himmelsrand und sind eine Mischung aus Frau und Vogel. In einer Quest erfährt man, dass sie durch ein Blutopfer-Ritual erschaffen werden.

Früher waren sie normale Hexen, doch wenn diese ihre Menschlichkeit aufgeben, werden sie zu Hexenraben.

Sie haben verschiedene Fähigkeiten; so können sie Magie einsetzen um aus der Ferne anzugreifen. Trolle gehorchen ihnen. Im Nahkampf setzen sie ihre überdimensionalen Klauen ein.

Oft trifft man Hexenraben in Begleitung von Abgeschworenen oder Hexen an. Dies hat den Grund, dass die Hexenraben von den Abgeschworenen angebetet werden. Die Hexen sind eine Art Priester, welche sich um die Raben kümmern. Besonders starke Anführer der Abgeschworenen werden zu Dornenherzen, welche statt einem menschlichen Herz ein Dornenherz haben. Damit steuern die Hexenraben die Menschen.

Eine besondere Unterart der Hexenraben sind die Schluchtweiherhexen. Sie haben einige der ersten Gefährten mit dem Fluch der Werwölfe belegt. Diese erscheinen erst während der Quest-Reihe der Gefährten. Nur mit ihrem Kopf als Opfer kann der Fluch des Werwolfes gebrochen werden.

GalerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki