FANDOM


Hirrus Clutumnus ist ein männlicher Kaiserlicher in The Elder Scrolls IV: Shivering Isles.

Er wohnt in Tiegeln auf den Zitternden Inseln. Hirus versucht, ein normales Leben zu führen und isst sein Frühstück in der Herberge von Kränkel-Klara. Den restlichen Tag verbringt er mit Spaziergängen durch die Stadt, in seinem Haus oder Aufenthalten vor der Stadt in der Nähe der Tore. Sobald er den Spieler in Tiegeln entdeckt, tut er alles, um ihn anzusprechen oder seine Aufmerksamkeit zu bekommen.

HintergrundBearbeiten



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!


Hirrus glaubt, dass sein Leben wertlos ist, weshalb er sterben möchte. Das Problem ist, dass er jemanden braucht, der ihn umbringt, weil er Angst hat, als Geist auf dem Freitodhügel zu landen. Also bittet er den Spieler, ihn zu töten, jedoch soll man es machen, wenn er nicht damit rechnet, weiterhin soll es wie ein Unfall aussehen. Hirrus gibt einem den Rat, sich dabei nicht von den Wachen entdecken zu lassen, da man sonst Ärger bekommen könnte.

Nach dem Start der Quest wird er paranoid und jedes Mal, wenn der Spieler in der Nähe ist, brüllt er "Halt! Tötet mich unbemerkt!". Die beste Zeit, den Auftrag auszuführen, ist wenn Hirrus auf dem Zwischenweg bei den Treppen steht, die hoch zum Palast führen. Er bemerkt dann, dass er für einen kurzen Moment Frieden spürt, während er über die Stadt blickt, doch dann sieht er nach unten und denkt wieder daran, was ihn erwartet. Der Spieler kann ihn die Kante runterstoßen, woraufhin er auf dem Boden aufschlägt und stirbt.

Nachdem man ihn getötet hat, kann man sich seinen Hausschlüssel nehmen und in seinem Haus dann den Ring der Fröhlichkeit in seiner Schmuckkiste abstauben.

TriviaBearbeiten

  • Nachdem er gestorben ist, steht auf seinem Grabstein am Friedhof von Neu-Sheoth: "Hirrus Clutumnus hat sich immer so gefühlt, als würde er an keinem Ort reinpassen. Naja, in diesen Sarg passt er eigentlich recht gut".
  • In seinem letzten Willen beschreibt er, dass er versucht hat, den Ring der Fröhlichkeit zu tragen, jedoch hat er ihn bald wieder abgelegt, weil es sich nicht richtig anfühlte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki