FANDOM


Honditar ist ein männlicher Altmer in The Elder Scrolls IV: Oblivion. Er lebt in seinem Haus im Südwesten der Stadt Chorrol.

HintergrundBearbeiten

Morgens über er mit seinem Bogen, während er sich nachmittags in der Nähe der Großen Eiche aufhält, wo er sich mit anderen Bewohnern der Stadt unterhält und dem Spieler Training in Athletik bis zur Gesellenstufe anbietet.

Honditar scheint außerdem eine Vorliebe für argonische Frauen zu haben, wie aus seinen Aussagen über Dar-Ma hervorgeht.

InteraktionenBearbeiten

Spricht man ihn während der Quest Ein Schatten über Dreckhack an, wird das Dorf Dreckhack auf der Karte markiert. Der Spieler soll dort hinreisen, um herauszufinden, was Dar-Ma, der Tochter der Händlerin Seed-Neeus, zugestoßen ist.

TriviaBearbeiten

  • Honditar bietet sein Training nur nach 1 Uhr nachmittags an.
  • Während der hinter der Kämpfergilde von Chorrol mit dem Bogen übt, bietet sich dem Spieler eine gute Chance auf kostenlose Stahlpfeile. Honditar trifft nicht die Zielscheibe, sondern einen Fels dahinter. Man kann die im Gras herumliegenden Pfeile dann einsammeln.