Fandom

Elder Scrolls Wiki

Ilinaltasee

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

2011-12-08 00001.jpg

Der Ilinaltasee liegt im Süden der Provinz Himmelsrand im Fürstentum Falkenring. Südlich des Sees liegt die Stadt Falkenring. Der See speist den Fluss Weißfluss.

Am Südufer des Sees befindet sich die Halbmondmühle, mehrere kleine Fließgewässer treiben hier das Wasserrad an, um eine Sägevorrichtung betreiben zu können. Die Mühle beliefert die Stadt Falkenring mit Holz.

Der See birgt reichhaltige Fischgründe, daher haben sich
Extra (30 ).jpg
vereinzelt Fischer am Ufer des Sees niedergelassen.

Am Nordufer liegt die alte Burg Ilinaltas Tiefe. Hier befindet sich das mächtige daedrische Artefakt Azuras Stern. Zudem befindet sich auf einer kleinen Felsinsel der Fürstinnenstein.

Im Add-On The Elder Scrolls V: Hearthfire ist es möglich ein Grundstück nahe des Sees zu kaufen. Darauf kann man das Haus Seeblick errichten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki