FANDOM


J'Ghasta ist ein männlicher Khajiit in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

HintergrundBearbeiten

Er lebt in Bruma und ist ein Sprecher der Schwarzen Hand. In der Quest Gebrochene Schwüre muss J'Ghasta vom Helden von Kvatch augenscheinlich auf Befehl von Lucien Lachance ermordet werden. Er war ein Meister im Nahkampf und trainierte jeden Tag in seinem Keller.

TriviaBearbeiten

  • Es ist klar, dass er der Dunklen Bruderschaft angehört, da in seinem Keller ein mit einem Meisterschloss verschlossenes Fass steht, in dem sich eine Rüstung der Dunklen Bruderschaft befindet.