FANDOM


Jarl Korir ist ein Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundortBearbeiten

Man findet ihn in Winterfeste, wo er im Langhaus residiert oder in der Taverne Frostiges Feuer. Sollte die Kaiserliche Legion den Bürgerkrieg für sich entscheiden, so findet man ihn im Keller vom Palast der Könige.

BeschreibungBearbeiten

Er ist der Jarl von Winterfeste. Als Herrscher über Winterfeste hat er eine starke Abneigung gegen die Akademie von Winterfeste, da er ihr wie viele andere Bewohner die Schuld an dem "Großen Zusammenbruch" im Jahr 4 Ära 122 gibt. Wie viele Nord  ist er der Magie negativ gegenüber eingestellt, was sicher seine Gefühle der Akademie gegenüber ausdrückt. Der Sitz des Jarls ist direkt gegenüber der Taverne Frostiges Feuer.

Für ihn arbeitet Malur Seloth, ein Dunmer. Er hat außerdem ein Kind namens Assur mit seiner Ehefrau Thaena.

Damit der Spieler zum Thane von Winterfeste ernannt wird, muss man den Helm von Winterfeste für Jarl Korir aus einem zufälligen Ort besorgen.