Fandom

Elder Scrolls Wiki

Jenseits des Todes

9.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jenseits des Todes ist eine Hauptquest in The Elder Scrolls V: Dawnguard. Die Quests Die Suche nach der Offenbarung und Die Suche nach der Schriftrolle laufen parallel dazu.

KomplettlösungBearbeiten



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!


Man betritt das Seelengrab. Dort geht man einfach den Weg entlang, dann trifft man auf Valerica, welche von einer magischen Barriere in einer Festung festgehalten wird. Sie trägt einem dann auf, drei über das Seelengrab verteilte Torwächter zu besiegen, durch die die Barriere aufrecht erhalten wird, damit man zu ihr hineinkommen kann. Valerica führt einen daraufhin in den Friedhof in der Mitte der Festung, wo man vom Drachen Durnehviir angegriffen wird. Nachdem dieser besiegt wurde erklärt sich Valerica bereit einem die Schriftrolle der Alten zu überlassen. Beim Verlassen der Festung erscheint Durnehviir, der einen bittet, ihn mittels des entsprechenden Schreies in Tamriel zu beschwören. Sollte man sich in "Dem Echo nach" geweigert haben zum Vampir zu werden, weist Valerica einem den Weg zu einem Nahen Schrein, wo man den mit seiner eigenen Seele gefüllten Seelenstein zurückerhält, wodurch der Seelengrab-Effekt endet. Nun kann man nach Tamriel zurückkehren.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki